Meine Mutter hat Demenz (4): Meine Gedanken fuhren Karussell
HomearrowPflege

Meine Mutter hat Demenz (4): Meine Gedanken fuhren Karussell

Wie geht man damit um, wenn die eigene Mutter die Diagnose Demenz erhält? Markus Frutig liess ihr Blut von einem Naturarzt untersuchen und versuchte aus der Flut an Informationen eine geeignete Strategie zu entwickeln. Die Suche nach einer Haushaltshilfe war eine weitere Belastungsprobe.

Markus Frutigs Mutter war  2014 noch gut zu Fuss – regelmässig lief sie von ihrer Wohnung zu ihrem Sohn. Markus Frutigs Mutter war 2014 noch gut zu Fuss – regelmässig lief sie von ihrer Wohnung zu ihrem Sohn.
image

Markus Frutig am 26.10.2021

Der Herbst 2014 wurde zu einer deutlich schwierigeren Zeit, denn es kamen viele Dinge auf einmal auf mich zu. Meine Gedanken fuhren Karussell und das belastete mich zusehends. Wir hatten zwar seit dem Sommer 2014 die klare Diagnose Demenz und erste Rechercheergebnisse zeigten verschiedene Handlungsmöglichkeiten auf, aber die grosse Schwierigkeit bestand nun darin, aus der ganzen Flut an Informationen eine eigene Strategie zu entwickeln. Dazu kam die Frage, ob meine Mutter bald eine Betreuung zu Hause benötigte und was es dabei zu beachten galt. Alles schwierige und noch ungelöste Fragen!
Meine Mutter hat Demenz (1)

Noch gut zu Fuss

Ganzen Artikel anzeigen

Jetzt kostenlos anmelden (keine Kreditkarte nötig) und weiterlesen

Tags

  • Pflege
  • Demenz
  • Community