Ins Tessin reisen und für einen guten Zweck Kunst kaufen?
HomearrowGesellschaft

Ins Tessin reisen und für einen guten Zweck Kunst kaufen?

Das Tessin ist immer eine Reise wert und wenn man diese mit Kunst verbindet erst recht. Bis Ende Juni können Sie in Ascona die wunderschönen Bilder des Malers Oskar Dickmann bewundern und diese für einen guten Zweck kaufen.

Oscar Dickemann malte gerne Motive aus seiner Wahlheimat Tessin. Oscar Dickemann malte gerne Motive aus seiner Wahlheimat Tessin.
image

Helvetic Care am 19.4.2022

Zwei Frauen starten ein ganz besonders Kunstprojekt: Aus der Bildersammlung ihrer Familie stellen sie in der Evangelischen Kirche Ascona noch bis am 26. Juni 2022 Werke des wenig bekannten Malers und Musikers Oskar Dickmann aus. Der Künstler (1896 – 1972) lebte lange im Tessin und hat der Nachwelt wunderschöne Werke mit Motiven aus der Südschweiz hinterlassen.

Profitieren Sie von attraktiven Angeboten

Es ist unser Ziel, selbstbestimmtes Leben im Alter zu fördern. Dafür gibt es für die Mitglieder von Helvetic Care nicht nur wertvolle Informationen, sondern auch viele attraktive Angebote zu den unterschiedlichsten Themen. Sichern Sie sich Ihre Vorteile und klicken Sie auf den Button.
Zu unseren Angeboten

Spenden Sie für die Ukraine

Die ausgestellten Bilder stehen zum Verkauf, Preise können mit den Projektinitiantinnen verhandelt werden. Der Erlös kommt der Evangelischen Kirche Ascona für ihre Spendensammlung Ukraine zugute.
Wer die Ausstellung nicht besuchen kann, ist dank der Plattform www.silberprojekt.ch trotzdem dabei. Aus der Downloadbox des Projekts «Oskar Dickmann» sind der Ausstellungsflyer, der Ausstellungskatalog mit sämtlichen Werken sowie die Kontaktdaten zu einer der Projektautorinnen herunterladbar. Helvetic Care tauscht mit Silberprojekt spannende Projekte aus und dankt für diesen Beitrag.

Tags

  • Gesellschaft
  • Familie
  • Kultur
  • Gastbeitrag