Helvetic Care
image

wir informieren. wir beraten. wir vernetzen.

Selbstbestimmt leben im Alter

AlltagshelferGesundheitPflegeDaheimFinanzenGesellschaftArbeitsweltDigitalReisen

DaheimAlles sehen →

image
iconCommunity

Nationalrat Rösti über das Wohnen im Alter: «Hoffentlich werden finanzielle Fehlanreize beseitigt»

Ältere Menschen müssen ins Heim zügeln, obwohl sie im betreuten Wohnen viel besser aufgehoben wären. Der Grund: «finanzielle Fehlanreize», sagt SVP-Nationalrat Albert Rösti. Er hofft, dass die Politik diese beseitigt. Was stellt er sich sonst noch unter einem selbstbestimmten Leben im Alter vor?

image
iconCommunity

Transparente Informationen zu den Heimen? Eine Odyssee

Wo kann ich selbstbestimmt wohnen und leben, falls ich im Alter Unterstützung benötige? Antworten auf diese Frage zu finden, ist fast unmöglich. Denn der Markt der Alterseinrichtungen ist intransparent. Mit Casa Solaris möchten wir dies ändern, damit Sie mehr Entscheidungsfreiheiten haben.

image
iconCommunity

Tonia Gartentagebuch (3): Warum ich vor dem Unkraut kapitulierte

image
iconCommunity

«Ich fühle mich in der Casa Solaris wie in den Ferien, wie in einem 5-Sterne-Hotel»

image
iconCommunity

Casa Solaris: selbstbestimmtes Wohnen und Leben - neu auch in Kollbrunn ZH

PflegeAlles sehen →

AlltagshelferAlles sehen →

image
iconGastbeitrag

Sind Roboter die Zukunft der Pflege?

Pflegepersonal wird immer knapper. Deshalb könnten in Alters- und Pflegeheimen bald Roboter zum Alltag gehören. Doch was können die Hightech-Geräte und was sind die Risiken? Einige Antworten.

image
iconExperten-Tipp

Folgen der Corona-Pandemie: häufigere Depressionen bei Senioren – was man tun kann

Während der Corona-Pandemie haben Depressionen bei Senioren zugenommen. Allein damit fertig zu werden, ist äusserst schwierig. Mehr über die Ursachen, die Symptome, die Behandlung und warum bunte Kleidung hilft, erfahren Sie in diesem Artikel.

image
iconGastbeitrag

Limmex-Beraterin: «Dank der Notrufuhr traut sich mein Kunde wieder aus dem Haus»

Herr Wienhold war einst ein Weltenbummler, doch im Alter fühlte er sich zu unsicher auf den Beinen, um seine Wohnung zu verlassen. Umso glücklicher ist die Limmex-Beraterin Vanessa Scharlaeken, dass sie ihm mit einer Notrufuhr seine Selbstbestimmtheit zurückgeben konnte.

image
iconGastbeitrag

Ein Besuch im iHomeLab – so wohnen ältere Menschen in der Zukunft

Intelligente Rollatoren, virtuelle Avatare oder Notrufuhren: Das sind nur einige von vielen Innovationen, die das selbstbestimmte Leben im Alter künftig unterstützen sollen. Das Forschungszentrum iHomeLab sucht im Bereich des «Active Assisted Living» nach neuen Lösungen. Limmex war vor Ort.

Alle Artikel

image
iconCommunity

Toni Vescoli: «Mit einer ordentlichen Pension wäre es einfacher, aber ich wollte mein Talent nicht verschwenden»

Mit 80 Jahren rockt der Sänger Toni Vescoli noch auf der Bühne. Aus Freude und weil er so sein Geld verdient. Denn er und seine Frau Ruthli (88) leben nur von der AHV und von ihren Reserven. Ihr Glück ist, dass sie immer ein gutes Händchen mit Immobilien hatten – gezwungenermassen.

image
iconCommunity

Natur, Kultur und 1000 km lange Velotour. Geht das?

Bringt man Biken in der Natur und kulturelles Vergnügen unter einen Hut? Der 74-jährige Werner Frei hat den Mix auf dem Elbe-Radweg zwischen Hamburg und Prag gewagt. Auf der 1000 Kilometer langen Strecke gibt es viel zu entdecken.

image
iconCommunity

Ananas mit Schlagrahm: So kochen Sie schnell und gesund

Viele Menschen verbinden Kochen meist mit zeitaufwendigen Tätigkeiten. Vergessen Sie das alles. Heute «kochen» wir schnell, mit wenig Aufwand und so fein, dass unser Zmorge oder Dessert selbst verwöhntesten Gaumen schmeckt.

image
iconGastbeitrag

Diese 5 Helfer auf Ihrem Smartphone erleichtern Ihren Alltag

Möchten Sie mit Ihrem Smartphone mehr anstellen, statt nur zu telefonieren? Gut so, denn auf Ihrem Gerät gibt es viele nützliche Helfer, die Ihren Alltag erleichtern. Wir stellen die 5 besten vor.

image
iconCommunity

Neuer Job nach der Pensionierung: «Diese Herausforderung ist beflügelnd»

Weiter arbeiten nach der Pensionierung? Unbedingt, sagt Martin Kiefer (65). Er hat sogar einen neuen Job bei Helvetic Care angenommen. Denn er will finanzielle Sicherheit und geistig fit bleiben: «Rentner aus meinem Umfeld bauten sehr schnell ab.»

image
iconCommunity

Dreimal Gold mit 85: Läufer Gregorio läuft und läuft und läuft

Der Slogan, der einst für den Volkswagen galt, lässt sich auf den Volksläufer Gregorio Sablone übertragen. Der 85-Jährige läuft und läuft und läuft – und dies mit Spass und Erfolg. Eben erst kehrte er mit drei Goldmedaillen von der Masters Europameisterschaft der Strassenläufer in Italien zurück.

Experten

image

Gefährliche Medikamente? «Wenn der Gentest nur einen Todesfall verhindern kann, ist bereits viel getan»

Bei einem Leiden einfach eine Pille einwerfen? Der Gesundheitswissenschaftler Kai Heib ist skeptisch und warnt vor vermeidbaren Nebenwirkungen. Besser sei es, bei geeigneter Ausgangslage mittels eines Gentestes abzuklären, ob und wie das Medikament wirke. Dies könne viel Leid und Kosten vermeiden.

image

Achtung, mit Ihrer Rente können Sie sich immer weniger leisten

Steht Ihre Pensionierung bevor? Dann haben wir schlechte Nachrichten für Sie. Mit Ihrer Rente können Sie sich wohl immer weniger leisten. Deshalb ist es umso wichtiger, privat vorzusorgen. Wie Sie das am besten anstellen, verraten wir Ihnen im Interview mit Vorsorgeberater Tobias Flury.

image

Folgen der Corona-Pandemie: häufigere Depressionen bei Senioren – was man tun kann

Während der Corona-Pandemie haben Depressionen bei Senioren zugenommen. Allein damit fertig zu werden, ist äusserst schwierig. Mehr über die Ursachen, die Symptome, die Behandlung und warum bunte Kleidung hilft, erfahren Sie in diesem Artikel.

image

Arbeitgeberpräsident Valentin Vogt: «Es ist nicht sinnvoll, dass das Gehalt mit den Berufsjahren immer mehr steigt»

Auf ältere Arbeitnehmende kommen goldene Zeiten zu. Immer mehr Firmen erkennen ihr Potenzial, so Valentin Vogt, Präsident des Schweizerischen Arbeitgeberverbandes. Allerdings müssen Ü-50er einige Voraussetzungen erfüllen.

image

«Selbst mein Hund ist entspannter, wenn er auf der Regenerations-Kleidung liegt»

Bessere Erholung – weniger Stress: Das verspricht die Regenerationskleidung von Genki Vital. Wann man diese am besten trägt, wie das Prinzip funktioniert und was die Wissenschaft dazu sagt, erklärt Physiotherapeut Ulrich Gussone.